Ist Streaming erlaubt?

Wenn Sie eine kostenlose Streaming-Film-Website gefunden haben und Sie wissen möchten, ob sie ihre Filme legal zeigen, gibt es ein paar Dinge, nach denen Sie suchen können. Noch nie war es so einfach, Online-Filme von Ihrem Computer oder mobilen Gerät aus zu streamen. Es ist lustig, bequem und kostenlos – aber ist kinox to legal und kann es jeder schauen? Dies bestimmt nicht vollständig, ob die Website keine raubkopierten Inhalte enthält, aber es sind große Hinweise darauf, ob Sie bleiben und einen anderen virtuellen Kanal sehen oder sich auf ihn einstellen sollten.

Ich habe eine Liste von dem, was ich für die besten kostenlosen Online-Filme halte, die völlig legal sind. Dies ist ein großartiger Ort, um nach kostenlosen Filmen zu suchen. Ich habe auch eine Liste von kostenlosen und legalen Orten, um online fernzusehen, wenn Sie nach Ihrer Lieblingssendung suchen.

ist kinox to legal

Sie sagen dir, woher sie ihre Filme bekommen.

Legitime kostenlose Online-Film-Websites erhalten ihre Filme auf zwei Arten: Entweder sie haben die Erlaubnis des Filmstudios, die Filme zu zeigen, oder sie zeigen Filme, die unter das öffentliche Eigentum fallen.

Manchmal lässt ein Filmstudio oder eine andere Content-Firma eine Streaming-Film-Website ihre Filme zeigen. Sie können mit der Website verbunden sein oder die Website bezahlt das Studio für die Nutzung ihrer Filme. Zum Beispiel erhält Sony Crackle seine kostenlosen Online-Filme von Sony Pictures und Popcornflix seine Filme von Screen Media Ventures.

Wenn niemand das Urheberrecht an einem Film hat, einschließlich Einzelpersonen, Organisationen oder Regierungen, wird er zum Gemeingut, das jeder legal ansehen und teilen kann. Sie werden feststellen, dass es sich meistens um ältere Filme handelt, darunter viele Klassiker, von denen Sie schon einmal gehört haben. Kostenlose Streaming-Film-Websites, die Filme zeigen und Shows, die unter Public Domain fallen, beinhalten Websites wie Retrovision und Internet Movie Archive.

Sie werden nach einer „Über uns“-Seite oder ähnlichem suchen wollen, um herauszufinden, woher diese Websites ihre Filme beziehen. Ein Link zu diesen Informationen kann überall auf der Seite gefunden werden, aber ich finde, dass es die meiste Zeit einen Link am Ende der Homepage gibt.

Sie verdienen Geld durch Werbung.

Kostenlose Streaming-Film-Websites sind nicht nur schön, wenn es darum geht, Ihnen kostenlose Filme anzusehen – sie wollen auch Geld verdienen. Wenn sie keine Abonnementgebühr erheben, dann verdienen sie höchstwahrscheinlich Geld durch Werbung.

Anzeigen können durch Klickanzeigen auf ihrer Website oder als periodische Werbung während des Films oder der TV-Show, die Sie gerade sehen, gezeigt werden. Sie werden diese Werbespots sehen, während Sie sich kostenlose Filme auf vielen der Websites ansehen, darunter Viewster, Yidio und SnagFilms.

Ich habe eine kostenlose Streaming-Film-Website Vergleichstabelle, in der Sie sehen können, welche Websites Anzeigen während ihres Inhalts zeigen.

Verwenden Sie jedoch nicht nur Anzeigen als Motivator für das Streamen der Filme. Einige Websites, die kostenlose Neuerscheinungen und andere Filme anbieten, haben viele Anzeigen, in der Regel in Form von Umfragen, Popups, die Sie nicht verlassen können, und anderen offensichtlichen „Click me“-Anzeigen. Legitime Film-Streaming-Sites halten sich in der Regel nur an In-Video-Werbungen und die gelegentliche Werbung auf der Website.

Es gibt Kontaktinformationen

Wenn eine kostenlose Streaming-Film-Website legitim ist, dann haben sie nichts zu verbergen. Sie sollten in der Lage sein, ihre Kontaktinformationen leicht auf ihrer Website zu finden. Schauen Sie unten auf der Seite nach einem Abschnitt mit dem Titel „Kontakt“, „Über uns“ oder ähnlichem.

Das Finden einer Kontakt-E-Mail-Adresse ist großartig, aber wenn sie eine physische Adresse und Telefonnummer haben, ist das noch besser.

Es gibt keine wirklich neuen Filme.

Wenn Sie eine kostenlose Film-Website besuchen, werden Sie in der Regel nur ältere Filme sehen, die zwischen ein paar Jahren und ein paar Jahrzehnten alt sind.

Wenn Sie Filme sehen, die sich noch im Kino befinden oder die gerade auf DVD veröffentlicht wurden, sollte dies eine rote Flagge hissen. Es ist extrem selten, dass jemand die Erlaubnis erhält, diese Filme online zu zeigen, also wenn man sie sieht, sind sie wahrscheinlich nicht legal.

Wenn Sie den neuesten Film kostenlos ansehen möchten, können Sie legal bleiben und kostenlose Filme bei Redbox ausleihen.

Sie versuchen nicht, ihre Spuren zu verwischen.

Websites, die illegale, urheberrechtlich geschützte Filme streamen, bewerben oft VPN-Dienste, Proxies und andere Möglichkeiten, Ihre IP-Adresse vor Regierungen und Internetdienstanbietern zu verstecken. Dies ist ein deutlicher Hinweis darauf, dass sie nicht im Rahmen des Gesetzes arbeiten.

Wenn Sie auf einer Film-Streaming-Website, auf der Sie sich befinden, aufgefordert werden, ihre VPN-Software herunterzuladen oder einen VPN-Dienst eines Drittanbieters zu abonnieren, ist es am besten, wenn Sie diesen sofort beenden. Es gibt so viele kostenlose Möglichkeiten, Filme zu erhalten, dass es sich nicht lohnt, dafür zu bezahlen, nur um sich davor zu schützen, beim Streamen neuerer Filme erwischt zu werden.

Eine weitere Möglichkeit, wie illegale Film-Streaming-Seiten versuchen, ihre Spuren zu verwischen, besteht darin, Informationen über DMCA-Aufnahmeanfragen zu veröffentlichen. Wenn sie einen ganzen Abschnitt ihrer Website haben, der sich der Kontaktaufnahme mit ihnen widmet, wenn ein illegaler Film auf ihrer Website verfügbar ist, besteht die Möglichkeit, dass sie keine offizielle Partnerschaft mit einem Unternehmen haben, um Filme legal zu streamen.